Programm

Übersicht
Basis
Standard
Standard+K
Standard+M
Standard+A
Bestellwesen
Wartungswesen
Kasse
Rechnungseingangsjournal
KLIS
Druck-Archiv
Telefonie
Mobile Datenerfassung
GAEB
Mareon
Datanorm Online
CAD einlesen
Kataloge

 

 

 

Telefonie

boFon - das bauOffice-Telefonie-Modul

Erweitern Sie Ihren Adressenstamm zur Kommunikationsdrehscheibe Ihres Unternehmens: Internet-Seiten aufrufen, E-Mails schreiben und telefonieren - alles aus bauOffice heraus.

 

Mit einem Mausklick stellen Sie eine Telefonverbindung zu Ihrem Gesprächspartner her - und das überall in bauOffice, wo Sie Zugriff auf Kunden- oder Lieferantenadressen haben (nicht nur im Adressenstamm, sondern z.B. auch in der Kleinteile-Faktura, in den Projekten, im Bestellwesen oder im Wartungswesen).

 

Eingehende Anrufe werden Ihnen durch ein Hinweisfenster signalisiert, von wo aus Sie direkt in den Adressenstamm oder das Kunden- und Lieferanten-Informations-System (KLIS) wechseln können. Alternativ dazu kann der Adressenstamm oder KLIS auch bei jedem eingehenden Anruf automatisch geöffnet werden.

Selbstverständlich werden in einer Netzwerkumgebung nur die betroffenen Arbeitsplätze von eingehenden Anrufen informiert.

Das zentrale Eingangs- und Ausgangsjournal hingegen speichert - je nach Einstellung - alle ein- und ausgehenden Anrufe.

 

 

Weitere Funktionen:

  • Manuelle Rufnummernwahl
  • Rückruf / Wahlwiederholung
  • Anlagenabhängige Einstellungen für ein- und ausgehende Anrufe
  • Speicherung von Anrufen in Abwesenheit
  • Anzeige der Journaleinträge für alle oder nur für die eigene Rufnummer

 

 

Voraussetzungen

Für den Einsatz des Telefonie-Moduls benötigen Sie eine funktionierende TAPI-Schnittstelle zu Ihrem Telefon bzw. Ihrer TK-Anlage. Ob Sie bereits über eine entsprechende Schnittstelle verfügen, finden Sie am einfachsten heraus, indem Sie die Windows-Wahlhilfe (DIALER.EXE) aufrufen und versuchen, damit eine Verbindung zu einem Gesprächspartner herzustellen. Wenn dieser Versuch gelingt, ist Ihr System bereit für den Einsatz des bauOffice Telefonie-Moduls.

nach oben